How to: Ölbad selber machen

Folge den fünf Schritten und mix dir dein Ölbad einfach zu Hause:

  • Vermische 250 ml Milch mit 50 ml Baby- oder Pflanzenöl (z.B. Olivenöl)
  • Füge 10-15 Tropfen ätherisches Öl hinzu (z.B. Rosmarin-, Eukalyptus- oder Lavendelöl)
  • Lasse die Badewanne für dein Ölbad einlaufen
  • Kurz bevor die Badewanne komplett eingelassen ist, gebe die Mischung in das Wasser
  • Nun kannst du dich in dein Ölbad legen und relaxen!

Hier noch ein Tipp: Für die extra Pflege bei unreiner Haut, kannst du die Milch durch 2 EL Honig ersetzten und deinem Ölbad zufügen, denn Honig wirkt durch seine antibakterielle und entzündungshemmende Wirkung gegen Pickel.