How to: Kaffee Peeling selber machen

Das wird benötigt:

  • 2 Esslöffel abgekühlten Kaffeesatz
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • ½ Teelöffel Zucker
  • 1-2 Esslöffel Honig

Um den entsprechenden Kaffeesatz zu erhalten: 5 Esslöffel des Kaffeepulvers mit heißem Wasser übergießen. Ganz wichtig dabei: Abkühlen lassen! Anschließend alle Zutaten in eine kleine Schale geben, ordentlich vermengen und circa 10 Minuten stehen lassen. Fertig ist das selbstgemachte Kaffee Peeling! Das fertige Kaffee Peeling mit feuchten Händen auf das gereinigte und trockene Gesicht in kreisenden Bewegungen auftragen und leicht verteilen. Anschließend abspülen und wie gewohnt pflegen. Tipp: Das Kaffee Peeling zum selber machen eignet sich nicht nur für das Gesicht, auch als Körperpeeling kann es wunderbar verwendet werden. Der Kaffee wirkt dabei entschlackend. Bei allen selbstgemachten Beauty-Treatments gilt: Auf hochwertige und natürliche Inhaltsstoffe sowie auf die Hygiene achten. Das Peeling vor der ersten Anwendung immer erst am Unterarm testen, damit allergische Reaktionen auszuschließen sind.