4 einfache Flirttipps

Mit diesen Tipps kann der nächste Flirt ruhig kommen:

  1. Ein wichtiger Tipp beim Flirten: Sei immer du selbst und bleibe dir treu! In deinem Outfit solltest du dich immer wohlfühlen, dann strahlst du das auch deinem Flirtpartner aus. Denn du zeigst dich dann so, wie du auch wirklich bist.
  2. Mach dich aber trotzdem nicht wegen deinem Äußeren verrückt. Natürlich zählt ein gepflegter erster Eindruck, aber das ist auch nicht alles. Viel charmanter ist eine offene und lustige Art.
  3. Ein Lächeln ist meistens der erste Schritt. Daher der Tipp: Sei freundlich und zeig deine Zähne beim Flirten, denn ein Lächeln steckt an und wirkt unglaublich sympathisch.
  4. Sei selbstbewusst und konzentriere dich auf deine Stärken. Dadurch bekommst du eine positive Ausstrahlung und das merkt auch dein potentieller Flirtpartner.

Wenn es beim ersten Mal noch nicht zu hundert Prozent klappt, bloß nicht an Selbstbewusstsein verlieren. Flirten kann man lernen. Und mit diesen einfachen Tipps wird das Flirten sicherlich von Mal zu Mal immer besser. Also nutze die einfachen Flirttipps und setze sie so um, wie du dich wohl dabei fühlst. Übung macht ja bekanntlich den Meister!